Modus:  
  anmelden  
  Samstag, 21. Januar 2017  
Home      
FSJ im Sport
FSJ im Sport
Vorstand minimieren

TSV Heiningen 1892 e.V.

1. Vorsitzender
Hans Schäfer

2. Vorsitzender
Jürgen Neubrand

Vereinsregister: Göppingen Nr. 32
Steuernummer: 63089 / 00318 beim Finanzamt Göppingen

TSV Heiningen 1892 e.V.

1. Vorsitzender
Hans Schäfer

2. Vorsitzender
Jürgen Neubrand

Vereinsregister: Göppingen Nr. 32
Steuernummer: 63089 / 00318 beim Finanzamt Göppingen


Geschäftsstelle minimieren
TSV Heiningen Geschäftsstelle
Kurzländstr. 5
73092 Heiningen

 

Tel.: 07161 / 43440
Fax: 07161 / 946297
E-Mail: info@tsv-heiningen.de

Öffnungszeiten:

Mo 16.30 - 19.30 Uhr
Di 10.00 - 12.00 Uhr
Mi - Do

10.00 - 12.00 Uhr

15.00 - 18.00 Uhr

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Öffnungszeiten nur vorbehaltlich gelten, weil wir immer wieder auch Außentermine wahrzunehmen haben. Während der Schulferien ist die Geschäftsstelle nur unregelmäßig besetzt und für den Publikumsverkehr geschlossen.

TSV Heiningen Geschäftsstelle
Kurzländstr. 5
73092 Heiningen

 

Tel.: 07161 / 43440
Fax: 07161 / 946297
E-Mail: info@tsv-heiningen.de

Öffnungszeiten:

Mo 16.30 - 19.30 Uhr
Di 10.00 - 12.00 Uhr
Mi - Do

10.00 - 12.00 Uhr

15.00 - 18.00 Uhr

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Öffnungszeiten nur vorbehaltlich gelten, weil wir immer wieder auch Außentermine wahrzunehmen haben. Während der Schulferien ist die Geschäftsstelle nur unregelmäßig besetzt und für den Publikumsverkehr geschlossen.


Gaststätte minimieren

Vereinsgaststätte "Starennest"
Inh. Dubravka Nujic Frajtag
Kurzländstrasse 5
73092 Heiningen
Tel. und Fax 07161 / 946873

Öffnungszeiten:

Dienstags bis Freitags: 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr  und 17.00 Uhr bis 24.00 Uhr

Samstags: 17.00 Uhr bis 24.00 Uhr

Sonn- und Feiertags: 11.30 Uhr bis 22.00 Uhr

Vereinsgaststätte "Starennest"
Inh. Dubravka Nujic Frajtag
Kurzländstrasse 5
73092 Heiningen
Tel. und Fax 07161 / 946873

Öffnungszeiten:

Dienstags bis Freitags: 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr  und 17.00 Uhr bis 24.00 Uhr

Samstags: 17.00 Uhr bis 24.00 Uhr

Sonn- und Feiertags: 11.30 Uhr bis 22.00 Uhr


Kursprogramm Frühjahr / Sommer 2017 minimieren
Kursprogramm Frühjahr / Sommer 2017

Aktuelle Mitteilungen minimieren
Das neue Kursprogramm Frühjahr / Sommer 2017 ist endlich da
Mittwoch, 28. Dezember 2016:

Ab sofort ist das neue Kursprogramm Frühjahr / Sommer 2017 des TSV Heiningen verfügbar. Und wieder können Sie neben bewährten Angeboten auch neue Kurse aus den Bereichen Gesundheit, Fitness und Entspannung bei uns besuchen.
Jetzt neu: Das neue Anmelde-PDF zum Ausfüllen am PC, erhalten Sie über den Menüpunkt "Kursprogramm | als PDF Dokument".
Melden Sie sich bei uns an und seien Sie mit dabei! Wir freuen uns auf Sie!

Großer Stern des Sports für Kooperation der Voralb-Vereine
Dienstag, 13. Dezember 2016:

Die Kooperation der vier Voralb-Vereine TSV Bad Boll, GSV Dürnau, TSV Eschenbach und TSV Heiningen wurde jetzt mit einem weiteren Preis ausgezeichnet. Die vier Vereine erhielten am vergangenen Montag aus den Händen von Volksbank-Gebietsfilialleiter Stefan Beier und Michaela Staudenmayer, bei der Volksbank Göppingen zuständig für den Bereich Marketing & Kommunikation, den „Großen Stern des Sports in Bronze“ überreicht. Sie waren damit landesweit erfolgreich gegen alle anderen Bewerber, die sich über die regionalen Genossenschaftsverbände oder online beworben hatten, scheiterten dann aber letztlich im Landesfinale um den „Großen Stern in Silber“, der die Qualifikation für den Bundesentscheid bedeutet hätte.
In seiner Laudatio lobte Stefan Beier das Kooperationskonzept der vier Vereine als beispielhaft und zukunftsweisend für die Entwicklung des organisierten Sports im ländlichen Raum. Die vier Vereine hätten mit ihrer einfallsreichen und intensiven Zusammenarbeit in und für ihre Gemeinden viel bewegt. Ganz besonders hob er dabei das reichhaltige gemeinsame Kursprogramm und die Unterstützung von Schulen und Kindergärten im Bereich der Ganztagsbetreuung durch den Einsatz einer Sportpädagogin und zweier Freiwilligendienstleistender hervor. „Sie leisten damit einen großartigen Beitrag für das Wohl ihrer Mitmenschen, der weit über den Wettkampf-, Freizeit- und Gesundheitssport hinausreicht. Mit ihrem ausgedehnten ehrenamtlichen Engagement leisten sie auch eine vorbildliche Kinder- und Jugendarbeit und sorgen dafür, dass ältere Menschen in der Gemeinschaft körperlich fit und sozial aktiv bleiben“, so Stefan Beier.
Der „Große Stern des Sports in Bronze“, der seit dem Jahr 2004 gemeinsam vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und den Volksbanken Raiffeisenbanken vergeben wird, ist bereits die dritte Auszeichnung, die die vier Kooperationsvereine für ihr „Voralb-Modell“ zugesprochen erhalten. So wurden die Vereine bereits im Jahr 2013 auf dem Stuttgarter Sportkongress mit dem „Innovationspreis für Turn- und Sportvereine“ und im Jahr 2014 mit dem „Nachhaltigkeitspreis der Stiftung des Württembergischen Landessportbundes“ (WLSB) ausgezeichnet.

 

Der TSV Heiningen ist Pilotverein im Projekt „Nachhaltiger Turn- und Sportverein"
Donnerstag, 12. Mai 2016: Nachhaltigkeit ist ein zentrales Thema unserer Gesellschaft – verbunden mit der Frage, was Turn- und Sportvereine dazu beitragen können, dass „für gegenwärtige und zukünftige Generationen vergleichbare oder bessere Lebensbedingungen gesichert werden“. Denn das ist das zentrale Ziel der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg, die bereits 2007 von der Baden-Württembergischen Landesregierung initiiert und 2011 neu ausgerichtet wurde. Dabei geht es um einen ganzheitlichen Ansatz, der ökologisches und ökonomisches Handeln mit sozialem Denken verbindet und Landkreise, Städte und Gemeinden mit ihren Akteuren als wichtige Mitstreiter in Sachen gesundheitsfördernde Lebenswelten und Daseinsvorsorge einbeziehen möchte.

Der Schwäbische Turnerbund (STB) wurde als einer der Preisträger des Nachhaltigkeitswettbewerbs 2015 des Landes Baden-Württemberg und des Landessportverbandes Baden-Württemberg ausgezeichnet. In diesem Rahmen soll nun ein Leitbild „Nachhaltiger Turn- und Sportverein“ und ein entsprechender Leitfaden erarbeitet werden, die Wege dazu aufzeigen sollen, wie Vereine sich unter den veränderten gesellschaftlichen Bedingungen in diesem umfassenden Sinne „fit für die Zukunft“ machen können.

Als einer dieser Pilotvereine wurde nun der TSV Heiningen ausgewählt, der seit dem Jahr 2011 gemeinsam mit dem TSV Bad Boll, dem GSV Dürnau und dem TSV Eschenbach eine inzwischen mehrfach ausgezeichnete Vereinskooperation betreibt, die als „Voralb-Modell“ bundesweit Aufsehen erregt hat.

Der TSV Heiningen möchte dabei nicht nur eigene Erfahrungen und Kompetenzen mit einbringen, sondern verspricht sich von seiner Teilnahme an dem Projekt auch zusätzliche Anregungen und Impulse für seine eigene Weiterentwicklung, aber natürlich auch für die gesamte Voralbkooperation. „Unser Verein trägt seit fast 125 Jahren enorm viel zum gesellschaftlichen Leben unserer Heimatgemeinde bei und wir verstehen uns als Träger eines wertvollen und gemeinnützigen bürgerschaftlichen Engagements im Dienste aller“, so der hauptamtliche Vereinskoordinator des TSV, Wolfgang Schubert. Und der 1. Vorsitzende des TSV, Hans Schäfer, ergänzt: „Wir leisten eine herausragende Jugendarbeit, stellen qualitativ hochwertige Sportangebote für jedes Alter bereit, kümmern uns um Fragen der Gesundheitsprävention, versorgen im Rahmen der Ganztagsbetreuung Schulen und Kindergärten mit attraktiven Bewegungsangeboten und eröffnen vielen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die großartige Erfahrungswelt des Wettkampfsports. Es ist unsere Aufgabe, dafür zu sorgen, dass dies auch in Zukunft so gewährleistet werden kann. Dafür ist es aber erforderlich, soziales Engagement intelligent mit ökonomischem Verstand und ökologischen Bewusstsein zu verbinden.“
Trainingszeiten unserer Abteilungen
Mittwoch, 15. Juli 2015:

Wenn Sie sich rasch einen Überblick über das Sportangebot unserer einzelnen Abteilungen verschaffen möchten, sind Sie hier richtig.

weiter ...
Sie möchten Mitglied werden?
Mittwoch, 15. Juli 2015:

Wenn Sie Mitglied im TSV Heiningen werden möchten, finden Sie hier zum Download das Formular zur Beantragung der Aufnahme.

weiter ...
Was kostet die Mitgliedschaft im TSV Heiningen?
Mittwoch, 15. Juli 2015:

Über die einzelnen Modalitäten beim Vereinsein- und austritt sowie über die verschiedenen Beitragssätze beim Hauptverein und den einzelnen Abteilungen informiert unsere Beitragsordnung, die Sie hier herunterladen können.

weiter ...
RSS nutzen   Modulinhalt drucken  

Innovationspreis 2013 minimieren

Willkommen beim TSV Heiningen! minimieren

Wir bieten Sport, Spiel und viel Spaß in unseren Abteilungen Handball, Judo/Jiu-Jitsu, Leichtathletik, Tischtennis und Turnen sowie in einem vielseitigen Kursangebot im Freizeit- und Gesundheitssport. Lassen Sie sich überraschen und machen Sie mit!

Die einzelnen Abteilungen informieren auf ihren Web-Seiten ausführlich über Übungsangebote und sportliche Aktivitäten. In unserer Geschäftsstelle beraten wir Sie gerne bei der Auswahl einer Sportart oder eines Kurses aus unserem Angebot und informieren Sie über die Vorteile einer Vereinsmitgliedschaft. Schauen Sie einfach einmal bei uns rein!

Ihr Hans Schäfer
1. Vorsitzender

Wir bieten Sport, Spiel und viel Spaß in unseren Abteilungen Handball, Judo/Jiu-Jitsu, Leichtathletik, Tischtennis und Turnen sowie in einem vielseitigen Kursangebot im Freizeit- und Gesundheitssport. Lassen Sie sich überraschen und machen Sie mit!

Die einzelnen Abteilungen informieren auf ihren Web-Seiten ausführlich über Übungsangebote und sportliche Aktivitäten. In unserer Geschäftsstelle beraten wir Sie gerne bei der Auswahl einer Sportart oder eines Kurses aus unserem Angebot und informieren Sie über die Vorteile einer Vereinsmitgliedschaft. Schauen Sie einfach einmal bei uns rein!

Ihr Hans Schäfer
1. Vorsitzender


TSV Facebook minimieren

Nachhaltigkeit im Sport
GYMWELT: Gymnastik und Fitness im Verein
Links zu den Abteilungen minimieren

Links minimieren

Ihre Nachricht an uns minimieren




abschicken

 

  Home | Satzung  
  Copyright 2007-2014 by TSV Heiningen 1892 e.V.   Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung